5 GB Datenvolumen in einer Allnet- und SMS-Flat für 18,48 EUR

In diesem Fall wird der Vertrag zwar als VFL Bochum Tarif angegeben, aber eigentlich ist es der Otelo AllNet-Flat Classic. Natürlich werden unter unseren Lesern wohl wenige VFL-Bochum Fans sein – noch dazu diejenigen, die nach einem neuen Vertrag suchen – aber dennoch ist das Angebot recht interessant. Da kann man über die offizielle Bezeichnung mal hinwegsehen.

Für lediglich 18,48 Euro per Monat (die ursprünglichen 29,99 € / Monat werden entsprechend rabattiert) erhält man üppige Leistungen:

  • AllNet Flatrate – für all inklusive Telefonie in deutsche Fest- und Mobilfunknetze
  • ebenso die gleich geregelte SMS Flatrate
  • eine Datenflatrate mit 5GB High-Speed Volumen mit bis zu 21,6 Mbit/s im Downstream
  • wahlweise eines von 3 Smartphones für nur einmalige 4,95 € Zuzahlung
  • sowie eine 25 EUR Gutschrift bei Rufnummernmitnahme vom alten Anbieter

Zur Smartphone-Auswahl:

  • Samsung Galaxy A5 mit 32GB Speicher
  • Huawei P20 Lite mit 64GB Speicher und Dual-SIM Steckplatz – meine Empfehlung!
  • Apple iPhone SE mit 32 GB Speicher

Der Tarif wird übrigens im Vodafone-Netz betrieben, denn otelo ist ja ein offizielles Tochterunternehmen von Vodafone.

Zum Deal!

 

Handy Preisvergleich – Wie findet man das passende Angebot

Auf der Suche nach einem neuen Handy ist man oft verführt, sich für das erstbeste Angebot zu entscheiden. Kein Wunder. Heutzutage wird der Kunde auch von Werbespots und Anzeigen für neue Mobilgeräte regelrecht verfolgt. Zumindest fühlt es sich so an. Doch wer seine spontane Kauflust nicht unterdrücken kann, erlebt oft ein böses Erwachen. Denn die Preise für Handys sind nicht immer – wie vom Anbieter angepriesen – der günstigste Deal.

Wer erst einmal Ruhe bewahrt ist klar im Vorteil. Besonders in Zeiten, in denen man für den Neupreis eines Handys schon fast einen Kleinwagen bekommt, lohnt es sich gründlich zu recherchieren. Du hast nicht so viel Zeit und bist nicht wirklich ein Profi in Sachen Recherche? Kein Problem! In diesem Artikel geben wir Dir nützliche Tipps, wie Du mit wenig Aufwand den günstigsten Handy-Deal findest.

Handy-Preisvergleich – schnapp Dir Dein Wunschhandy zum wirklich günstigsten Preis

Du hast den ersten Kaufversuchungen bereits erfolgreich widerstanden? Herzlichen Glückwunsch! Jetzt kannst Du Dir fast schon sicher sein, dass Du Dein Traumhandy zu einem weitaus günstigeren Preis bekommst. Mit nützlichen Plattformen musst Du auch nicht wirklich das ganze Internet nach günstigen Angeboten durchforsten. Die Arbeit übernimmt die Website für Dich, nachdem Du wenige Klicks getätigt hast. Sicherlich hast Du schon ein Produkt einer bestimmten Marke im Sinn. Dann kannst Du die Suche nach Deinem Samsung, Apple iPhone, HTC, LG, Huawei, Sony oder Lenovo Gerät sinnvoll eingrenzen.

XXL-Leistung zum S-Preis: Datenvolumen bei Allnet-Flatrates

Mehr Daten für weniger Geld: Ein Prinzip, an das man sich als Kunde durchaus gewöhnen kann. Genau das findet gerade bei den Allnet-Flatrates statt – sehr zur Freude der Mobilfunkkunden. Bei den XXL-Tarifen wachsen die Inklusivvolumen stetig an. Hinzu kommt mit der Allnet-Flat die Möglichkeit, zum Festpreis in alle Netze zu telefonieren. Was will man da noch mehr?

Internet für Unterwegs – günstiger denn je!

Mobile first! – Nach dieser Devise optimieren Seitenbetreiber ihre Angebote im Web. Das tun sie aus gutem Grund, denn gesurft wird immer mehr mittels Smartphone und Tablet. Dank der vielfältigen Allnet-Flat-Tarife muss das für Nutzer auch noch nicht einmal teuer sein, denn 10 Gigabyte an Inklusivvolumen sind heute sehr günstig zu haben. Gerade Vielsurfer, die von unterwegs gerne Bilder betrachten oder Videoportale besuchen, benötigen ein deutlich höheres Datenvolumen als solche, die nur eine Nachricht schreiben oder einen Tweet absetzen möchten. Wer Musik streamt, verbraucht pro Minute etwa 1 MB, wer das gleiche mit einem Video macht, verbraucht bis zu 10 MB, je nach Qualität.

Wie mit der Drosselung umgehen?

Ist das Volumen erst einmal aufgebraucht, kommt die Drosselung zum Tragen. Das bedeutet nichts anderes, als Internet im Schneckentempo. Je nach Tarif können hier noch 16 Kbit/s genutzt werden. Surfen wird da schon schwierig, an Streaming ist nicht mehr zu denken. Um das monatliche Volumen etwas zu schonen, sollten größere Downloads über WLAN erfolgen oder gleich vom heimischen PC aus heruntergeladen und anschließend auf Smartphone oder Tablet übertragen werden.

AllNet Flatrate mit 5GB LTE Datenvolumen für 12,99 € bzw. 14,99 € monatlich

Gutes, aber limitiertes Angebot: Eine AllNet Flatrate mit 5 GB LTE Datenvolumen für 12,99 € (24 Monate Laufzeit) oder 14,99 € (monatlich kündbar) im Monat.

Bei diesen beiden Angeboten profitierst du nicht nur vom Preisvorteil, sondern hast auch noch die Möglichkeit, dir die Vertragslaufzeit auszusuchen. Wer für die nächsten 2 Jahre Ruhe mit Tarifwechsel & Co. haben möchte, der spart auch noch zusätzlich 2,- EUR per Monat.

Für 12,99 EUR monatlich bekommt man:

  • Telefonie-Flatrate für alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze
  • eine für ebenso Fest- und Mobilfunknetz gültige SMS-Flatrate
  • Internet Flatrate mit 5 GB LTE Datenvolumen
  • EU-Roaming inklusive

Wem ein 2 Jahresvertrag aber zu viel ist, da er lieber einmal im Jahr oder öfter wechselt – lohnt sich übrigens wegen der anfallenden Wechsel- und Anschlussgebühr nicht immer – der kann auf dieselben Leistungen zugreifen, zahlt jedoch 2,- EUR mehr und dann 14,99 EUR / Monat. Hierbei kann das Vertragsverhältnis monatlich gekündigt werden.

Diese Angebote gelten nur bis zum 31. Mai!

Samsung Galaxy S8 + Galaxy Tab A 10.1 32GB WiFi mit 10 GB AllNet Flatrate nur 34,99 €

Attraktives Android-Bundle für fairen Kurs: Samsung Galaxy S8 + Galaxy Tab A 10.1 32GB mit 10 GB AllNet Flatrate nur 34,99 € im Monat.

Kurz zur technischen Ausstattung der beiden Geräte, bevor wir zum wirtschaftlichen Punkt kommen:

Samsung Galaxy S8

5,8 Zoll Quad HD | 4 GB RAM Arbeitsspeicher | 64 GB interner Speicher | Android 8.0 Oreo | 12 Megapixel-Kamera | 3000 mAh Akku

Samsung Galaxy Tab A 10.1 32GB

10,1 Zoll Display mit 1.920 x 1.200 Pixel | Android 6.0 Marshmallow | 2 GB RAM Arbeitsspeicher | 32 GB interner Speicher | 8 Megapixel-Kamera

Das Finanzielle

Aktueller Kaufpreis des Samsung Galaxy S8 (idealo): ab 465,- EUR

Aktueller Kaufpreis des Samsung Galaxy Tab A 10.1 32GB (idealo): ab 185,- EUR

In Summe ergeben sich somit ein Warenwert von mindestens 650,- EUR für eine einmalige Zuzahlung von nur 79,- EUR. Ergibt vereinfacht schon mal einen “Gewinn” von 571,- EUR. Aber so kann man das natürlich nicht bewerten. Nehmen wir die Gesamtkosten aus 24 Monaten Laufzeit (24x 34,99€ + Zuzahlung 79€), ergibt sich eine Gesamtsumme von 918,76 €.

Ziehen wir davon den derzeitigen Warenwert ab, ergeben sich effektive Kosten von 268,76€ bzw. 11,19 € monatlich.

Das kann sich mit diesem Tarif definitiv sehen lassen:

  • Telefonie AllNet Flatrate für Gespräche in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze (gilt auch im EU-Ausland)
  • SMS Flatrate für alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze (gilt auch im EU-Ausland)
  • LTE Datenflatrate mit 10 GB Highspeed-Volumen, das mit bis zu 225 Mbit/s zur Verfügung steht. Ab 10GB wird auf 1 Mbit/s gedrosselt.

Zum Angebot & weitere Infos

 

Huawei P20 + Bose Kopfhörer + All Net Flatrate mit 10 GB LTE Datenvolumen

Für Kurzentschlossene: Das gigantische Huawei P20 im O2 free M AllNet Flat Tarif mit 10 GB LTE Highspeed-Datenvolumen gibt es noch bis zum 6.4. mit einem Bose Kopfhörer als Geschenk. Monatlich zahlst du nur 39,99 €. Bekommst dafür aber einige Leistungen:

  • Telefonie Flatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze
  • SMS Flatrate in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze
  • Datenflatrate bzw. Internet Flatrate mit 10GB LTE Volumen, danach alle weiteren Daten per 1 Mbit/s
  • EU-Roaming inklusive
  • Huawei P20 für 1,- EUR Zuzahlung (aktuell ab 650,- EUR erhältlich)
  • Geschenk: Bose Kopfhörer im Wert von ca. 200 EUR

Das Huawei P20 überzeugt u.a. mit dieser Ausstattung:

  • 5,8 Zoll HD-Display
  • 2,4 GHz Achtkern-Prozessor
  • 128 GB interner Speicher
  • 4 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 20-Megapixel + 12-Megapixel Leica-Dual-Kamera

Weitere Infos zum Smartphone: Huawei P20 & Test bei Chip

Zum o.g. Angebot!

Alternativ findest du diese Aktion auch hier mit dem Huawei P20, P20 lite und P20 Pro!

AllNet Flatrate mit 2 GB Datenvolumen + 100 EUR HolidayCheck Gutschein + 48 EUR Auszahlung nur 4,66 EUR

Für Sparfüchse mit Reiselust: Vodafone All Net Flatrate mit 2GB Datenvolumen und weltweiter HotSpot-Flat. Obendrauf gibt es einen 100 Euro Reisegutschein von HolidayCheck und 48 EUR Guthaben auf’s Mobilfunkkonto.

Offiziell zahlst du für diesen Tarif 9,99 € per monatlicher Telefonrechnung. Allein dafür ist das Paket schon ordentlich wettbewerbsfähig 🙂

Nach Vertragsabschluss werden deinem Rechnungskonto aber 48 EUR Guthaben zugeführt, sodass sich der effektive Monatsbetrag bei 2 Jahren Laufzeit um 2,- monatlich auf 7,99 € / Monat reduziert. Wenn wir nun den zusätzlichen 100 Euro HolidayCheck Gutschein gegenrechnen, sowie fairerweise die Anschlussgebühr von 19,99 € addieren, liegen die monatlichen Effektivkosten bei nur 4,66 €!

Und für effektive 4,66 EUR per Monat bekommst du:

  • Telefonie-Flatrate in alle deutschen Netze (Festnetz und Mobilfunk)
  • Internet-Flatrate (bis 42,2 Mbit/s, ab 2000 MB Drosselung auf GPRS-Geschwindigkeit)
  • weltweite HotSpot-Flat (unbegrenztes Surf-Volumen an ca. 50 Millionen HotSpots weltweit)
  • Vodafone-Netz

Dieser Deal ist limitiert und nur maximal bis 30. April erhältlich – sofern die verfügbare Anzahl der Verträge bis dahin nicht verbraucht wurde.

Angebot & Details

 

AllNet Flat mit 10 GB LTE Datenvolumen + 6 Zoll Huawei Mate 10 Pro Dual SIM + Festnetznummer

Nur 39,99 € monatlich für eine AllNet Flatrate mit 10 GB LTE-Datenvolumen + SMS Flat + Festnetznummer + Android Huawei Mate 10 Pro Dual SIM.

Der Tarif “o2 Free M”

Ich habe ja bereits in einem der vorherigen Beiträge geschrieben (Nur 4,99 EUR monatlich – 2 GB Datenvolumen + 50 Minuten + 50 SMS), dass die Tendenz auf zunehmende Datennutzung auf dem Smartphone zeigt. Damit ist dieser Tarif eine ideale Lösung. Mit 10 GB Datenvolumen, dass im LTE-Netz bis zu 225 Mbit/s im Downstream erzielt, lassen sich nicht nur per WhatsApp unzählige Medien senden und empfangen. Selbst Videotelefonie dürfte damit kein Problem darstellen.

Die Vorteile einer AllNet- und SMS-Flatrate muss ich wohl kaum weiter erläutern. Einzig die Skepsis vom o2-Netz bleibt sicherlich bei dem einen oder anderen Leser. Allerdings würde ich die vom Tisch wischen, insofern man sich überwiegend im Stadtbereich aufhält. Die Netzabdeckung von o2/E-Plus ist in den Metropolen oder auch kleineren Städte kaum noch zu bemängeln. Eher im ländlichen Sektor könnte es noch ein paar Lücken geben. Ich selbst nutze das o2-Netz auf einem meiner Firmenhandys. Preis-Leistungsverhältnis sind absolut in Ordnung. Einen Netzwechsel strebe ich da nicht an.

Android-Smartphone Huawei Mate 10 Pro

Huawei, ich werde mich womöglich noch lange daran erinnern, war einer der ersten damaligen No-Name Hersteller aus der Sparte China Smartphones. Die Geräte waren günstig und praktisch für den Einsteiger konzipiert. Ausreichende Leistungen für sehr kleines Geld. Mittlerweile ist Huawei ein echter Wettbewerber zu Samsung, LG & Co. geworden.

Die wichtigsten Daten im Überblick:

  • Display: 6.0 Zoll / 18:9 OLED Display, 2160 x 1080 Pixel, 402 ppi, 16,7 Mio. Farben
  • Prozessor: Achtkern-CPU (4*Cortex A73 2,36 GHz + 4*Cortex A53 1,8 GHz) + i7 Co-Prozessor, Mali-G72 MP12 GPU
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Speicherkapazität: 128 GB interner Speicher
  • Betriebssystem: Android 8.0
  • Kamera: 20 Megapixel Monochrom + 12 Megapixel RGB Leica Dual Kamera mit OIS (Optische Bildstabilisierung) + Dual-LED-Blitz | 4K Video-Aufnahme
  • Akku: 4000mAh
  • IP-Zertifizierung: IP67 (spritzwasser-, wasser- und staubdicht)
  • Besonderheiten: Dual SIM (für 2 SIM-Karten), Fingerabdruck, Umgebungslicht, Näherung, Beschleunigung, Kompass, Gyroskop, Barometer, Hall, IrDA

Wenn sich das nicht mal super flockig runterliest… Das weckt selbst bei mir reges Interesse. Da können die noch teureren Apple iPhones einpacken 🙂

Effektive Kosten bei diesem Deal

Der Neupreis dieses Aggregats liegt ohne Vertrag bei derzeit 726 EUR ohne Sim-Lock. Der Originaltarif ohne Smartphone kostet monatlich 29,99 EUR. Somit zahlt Ihr in diesem Angebot 10 EUR monatlich mehr, um in den Besitz des Huawei Mate 10 Pro zugelangen. Einfache Rechnung: 24 Monate x 10 EUR = 240 EUR | Neupreis: 726 EUR | ergibt allein dadurch eine Ersparnis von aktuell 486 EUR.

  • Gesamtkosten nach 24 Monaten Vertragslaufzeit: 24x 39,99 € + 1 € Zuzahlung = 960,76 EUR
  • Materieller Gegenwert: aktuell 726 EUR
  • Effektive Kosten: 234,76 EUR bzw. 9,78 € monatlich für den Tarif (der ja sonst 29,99 EUR pro Monat kostet)

Definitiv ein sehr zu empfehlendes Angebot.

Kleiner Haken: Dieser Deal gilt nur bis Dienstag 2.1.2018!

Zum Angebot!

 

onlinestreet.de

Redaktionell ausgewählte Webseiten zum Thema:
WWW » Weblogs

Autoteile - Webverzeichnis Rankingcloud.de - Hosting in der Cloud